Steigen Sie ein!

Wir fahren Sie zum Reinbeker Weihnachtsmarkt!

...natürlich auch zurück!

Dank zahlreiche Sponsoren ist es uns gelungen einen Christmas-Shuttle für den Reinbeker Weihnachtsmarkt zu organisieren.

 

Der Bus wird stündlich am Schloss starten und die 15 Haltestellen abfahren.

 

Leider ist es uns noch nicht möglich einen Fahrplan zu erstellen da uns einfach die Erfahrung fehlt, dies soll sich bei guter Annahme aber im nächsten Jahr ändern.

 

Derzeit können wir Ihnen die Abfahrzeiten in etwa wie folgt benennen:


Abfahrt zur vollen Stunde

viertel nach - an der Schönningstedter Mühle

um halb.    - am Mehrzweckplatz bei Kratzmann


Wir bedanken uns bei unserem Hauptsponsor, der Hamburger Sparkasse -Filiale Reinbek- welcher diese Unternehmung durch Übernahme des Busses ermöglicht hat sowie den zahlreichen Sponsoren (Reinbeker Gewerbetreibende) welche mit Ihren Bushaltestellen an folgenden Orten zu finden sind:

unser Fahrplan:

Haltestelle:

 

Abfahrt zur vollen Stunde - Ladestraße 

 

Schönningstedter Straße 40

Schönningstedter Straße 112

Ohe - Große Straße 

Büchsenschinken

NeuSchö - Haidkrug

NeuSchö -  EKZ Grenzweg

NeuSchö - Heideweg

NeuSchö - Königsberger Straße

 

Schönningstedt - Grundschule

 

Schönningstedt - Mehrzweckplatz

Park & Ride

 

Mühlenredder

Holsteiner Straße

Hamburger Straße

 

Weihnachtsmarkt - Endstation

 

Örtlichkeit:

 

Schloss Reinbek

 

Höhe Bettkästchen Hotel garni

Höhe Restaurant zur Mühle

Ecke Schönauer Weg

Möllner Landstraße / Große Straße

Buskehre

Einkaufszentrum

Möllner Landstraße  Ecke Heideweg

Ecke Oher Weg

 

Bushaltestelle

 

Königstraße - bei Kratzmann

 

 

gegenüber der Grundschule

Bushaltestelle

Bushaltestelle, gegenüber der Esso-Tankstelle

 

Ladestraße



unsere Sponsoren:

 

Hamburger Sparkasse - Finanz-Center Reinbek

  • Volksbank Stormarn Niederlassung der Volksbank eG, VBS, Filiale Reinbek
  • Basler Versicherungen
  • Feinkost H.Rathmann
  • Calory Coach
  • von Poll Immobilien Hamburg-Sachsenwald
  • Sachsenwald-Apotheke
  • Hirsch-Apotheke
  • Sandtner Werbung GbR
  • Fahrschule und Ausbildungszentrum für Berufskraftfahrer
  • Alexander Harder - Bestattungen
  • Waldhaus Reinbek Gastronomie GmbH & Co. KG
  • Zur Mühle Gastro GmbH
  • Bringezu Gastronomie Gesellschaft mbH
  • E neukauf Kratzmann
  • Baugenossenschaft Sachsenwald eG

Veranstaltungshinweis

 

40. Reinbeker  Weihnachtsmarkt am 08. und 9.12.2018 im und am Schloss Reinbek.

 

Der Reinbeker Weihnachtsmarkt ist seit vielen Jahren Treffpunkt von Ausstellern, Künstlern, Markt-beschickern, karitativen Einrichtungen, von Vereinen, Verbänden, vor allem aber von Tausenden von großen und kleinen Besucherinnen und Besuchern. Es ist das große vorweihnachtliche Reinbeker Volks-fest. Ca. 80 Aussteller, die Mehrzahl davon Hobbyisten, bieten ihre weihnachtlichen Waren an.

 

Für das leibliche Wohl ist wie immer bestens gesorgt. Geöffnet ist der Weihnachtsmarkt am Samstag, 8.12. von 13–21 Uhr und am Sonntag, 9.12. von 11-18 Uhr. Pünktlich um 13 Uhr werden die Marktstände am Samstag für die Besucher geöffnet.

 

Auf der Bühne im Schlosshof sorgen Musikgruppen für weihnachtliche Stimmung. 

Bühnenprogramm: Samstag

15 Uhr Oldies but Goldies

16.15   Chor der Grundschule  Klosterbergen

17 Uhr Posaunenchor Reinbek

18.45   SachsenwaldSound-Orchester aus Aumühle

 

Bühnenprogramm: Sonntag

12 Uhr   Jazzfrühschoppen mit  der BIB Jazzband

15 Uhr Reinbeker Stadtorchester

17 Uhr Billtaler Musikanten

 

Sockenmonster basteln im Schloss am Samstag 14-18 Uhr & Sonntag von 12-17 Uhr 

 

Das Café der Landfrauen und der Weihnachtsmann sind an beiden Tagen vor Ort.

 

Der Filmring Reinbek e.V. zeigt Filme für Kinder: Sa., 15 + 17 Uhr, So., 13 + 15.30 Uhr 

Der Eintritt zu allen Veranstaltungen ist frei.

 

In diesem Jahr wird  zusätzlich für die Besucher ein kostenloser Shuttlebus zum Schloss Reinbek fahren. Da es sich um ein Pilotprojekt handelt, können wir derzeit nur schätzen wie lange der Bus für einen Rundlauf benötigt. Wir gehen davon aus, dass der Bus eine Stunde von / bis Schloss Reinbek benötigt und er zur vollen Stunde jeweils am Schloss starten wird. 

 

Der Bus selber, als auch der Fahrer kommen vom Reisering Hamburg und wird über Sponsoren finanziert. Er hat 44 Sitzplätze. 15 Bushaltestationen inkl. die des Weihnachtsmarktes wird es geben.

Behindertenparkplätze befinden sich in den Parkbuchten vor dem Eingang der Bahnunterführung zur Seite des Schlosses Reinbek.  Der Reinbeker Gewerbebund und die Stadt Reinbek appellieren an die Besucher, diese Hinweise unbedingt zu beachten und wünschen für den Bummel über den Weihnachtsmarkt viel Freude und Kurzweil. 

 

 


Download
Fahrplan Weihnachtsmarkt zum Ausdrucken
buslinie.JPG
JPG Bild 131.4 KB